Mervin Smucker - Neuigkeiten zu meinen Workshops

Workshops & Trainings / Imagery Rescripting
08.05.2011
11:30

IRRT Workshop - Kiel

Datum: 29.04. - 30.04. 2011

"Der Mensch besitzt eine sichtbare und eine unsichtbare Werkstatt. Die Sichtbare ist sein Körper, die Unsichtbare ist die Imagination. Die Imagination ist die Sonne in der Seele des Menschen. Der Geist ist sein Meister, Imagination sein Werkzeug, der Körper das formbare Material. Die Macht der Imagination ist ein bedeutender Faktor in der Medizin. Sie kann Krankheiten verursachen und heilen."   <Zitat von Paracelsus>


In der Psychotherapiegeschichte haben bereits mehrere Autoren (P. Janet, C.G. Jung, A.T. Beck) auf die Imagination als innere wirksame und heilsame Kraft in der Bearbeitung von belastenden Emotionen hingewiesen.  Auch in der IRRT wird zu diesem Zweck vor allem mit Imaginationen gearbeitet. In diesem Workshop wird IRRT als integratives schemafokussiertes KVT- Verfahren vorgestellt, in dem man durch die aktive Imagination  Zugang zu seinen inneren Ressourcen auf der „inneren Bühne“ gewinnt, um traumatische  belastende Bilder adaptiv verarbeiten zu können.  Durch Videos und Fallvorstellungen werden die einzelnen therapeutischen Schritte des IRRT Vorgehens vorgestellt und demonstriert, mit denen der Heilungsprozess im Nacherleben schmerzhafter Erinnerungen und der Entwicklung neuer Fantasie-Skripts angeregt und begleitet werden kann.

Mervin SmuckerPermalink
Tags:irrt,workshop,mervin smucker,kiel,
Views: 4710
  •  
  • 8 Kommentar(e)
  •  
Hardi S.
08.12.2011
16:34
Dipl.-Psychologe

Eine hervorragende und sehr bewegende Fortbildung.

Oliver
10.12.2011
11:26
Dipl.-Psychologe

Lieber Mervin, ich habe schon nach dem ersten Seminar in Kiel im Februar 2010 "Feuer gefangen" und IRRT im Anschluss in verschiedenen Therapien eingesetzt und mich auf das zweite Seminar im Februar dieses Jahres sehr gefreut. Wie im ersten war ich sehr angetan von deiner Methode und insbesondere, wie du diese mit Unerschrockenheit und unerschöpflicher Zuversicht verkörperst. Es war wieder wunderbar erfrischend und sehr hilfreich, noch genauer in die Materie einzusteigen und ein tieferes Verständnis zu entwickeln. Das Seminar war sehr beeindruckend und ist absolut empfehlenswert. Gruß Oliver

Matthias M.
11.12.2011
12:06
Psychologischer Psychotherapeut

Ich würde ja keine Sekunde zögern, dieses Seminar als das beste Seminar, an dem ich jemals teilgenommen habe, zu bezeichnen, wenn da nicht das Smucker-IRRT-Seminar im Vorjahr gewesen wäre... Der schier unglaublichen Potenz von Imagination, gerade auch im Kontext von Traumatisierung, war ich einmal während meiner Ausbildung begegnet. Mit IRRT liegt eine ausgefeilte, empirisch gut fundierte Methode vor, die für die therapeutische Arbeit aus meiner Sicht nicht weniger als eine Offenbarung ist. Die Arbeitsathmosphäre und Didaktik in den Seminaren lässt zudem nichts zu wünschen übrig. Ein Volltreffer!

Astrid P.
11.12.2011
13:38
Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin

Lieber Mervin, beide Seminar von Dir haben mir gut gefallen und mir viele Gedankenanregungen gegeben. Ich habe seitdem auch schon einige Patienten nach der Methodik (überwiegend) erfolgreich behandelt. Unabhängig von dem fachlichen Input hat mir jedoch besonders Deine herzliche und überzeugende Art gefallen, mit uns Teilnehmern zu arbeiten bzw. in Kontakt zu kommen und Dein wissen zu vermitteln. Danke für zwei rundum gelungene Seminare.

Alheidis von S.
19.12.2011
20:38
Dr., Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin

Ich hatte es schon sehr bedauert, dass ich an dem 1. Seminar nicht hatte teilnehmen können. Das 2. Seminar war mehr als zufriedenstellend und rundherum gelungen. In einer äußerst angenehmen Atmosphäre mit fachlich exzellenten Beiträgen habe ich viel lernen können. Sehr herzlichen Dank - ich hoffe auf Fortführung. Alheidis

Franziska F.
07.01.2012
12:38
Psychologische Psychotherapeutin

Mir hat das Seminar super gefallen und ich konnte die Methode bereits erfolgreich bei der Arbeit einsetzen. Ich interessiere mich sehr für die Ausbildung und hoffe auf ein Institut in Hamburg!

Barbara V.
09.01.2012
11:02
Dr.

Unser erstes Seminar beim IFT hat mir schon viel Anregung und neue Perspektive gegeben und das zweite hat mir dann noch mehr Verständnis gebracht, was eigentlich im Rahmen der Imagination passiert. Besonders wichtig war für mich aber die kleine Selbsterfahrungsübung, in er ich die tiefe WIrkung des IRRT selbst erleben konnte. Vielen Dank!

Yvonne R.
10.01.2012
09:09
Dr., Psychologische Psychotherapeutin

Vielen Dank für dieses tolle Seminar Mervin! Ich neige dazu, an einem langen Seminartag gedanklich auch einmal abzuschalten. Nicht bei diesem Seminar. Es war durchgehend lebendig und irgendwie "anders". Ich kannte diese Methode in der Form noch aus keinem Lehrbuch und kam mit wenig Vorerfahrung. Ich bin sehr begeistert davon und überlege, die Ausbildung zu machen.

Letzte Kommentare

Psycholog. Psychotherpeutin, Dr. phil.
27.11.2013 13:25
Psychologin
26.11.2013 19:34
Psycholog. Psychotherapeutin
26.11.2013 17:52
Dipl. Psych
26.11.2013 17:37

Archiv